Auszugstag

Klein-Elsa ist heute zu ihrer neuen Familie gezogen und zurück bleibt Terrorzwerg Mirko, der aber sicher auch ganz bald SEINE Menschen finden wird. Ich wünsche Elsa und ihrer Familie ganz viel Glück und Freude miteinander und ich bin sicher, das wir uns wiedersehen werden, denn Elsa bleibt ganz in der Nähe.

Am 29.1. startet der Transport, der Whoopy (Moofy) aus Rumänien zu uns bringen wird. Auf sie wartet hier in Berlin schon eine Interessentin sehnsüchtig und ich hoffe ganz doll, das Beide sich mögen werden und die Hübsche dann ganz bald in ihr endgültiges Zuhause ziehen kann.

Barack aus Ungarn wartet auf eine Transportmöglichkeit von Ungarn nach Würzburg/Nürnberg, er soll zu Barbara in die Pflegestelle.

Für Scott, Poldi und all die anderen hat sich leider noch niemand interessiert. Es warten soviele Hunde in Serbien, ich versende gern weitere Fotos oder suchen nach “Eurem” Hund. Außerdem werden immer wieder Welpen kommen – falls Ihr also Familien kennt, die sich einen Welpen anschaffen wollen, bitte gebt mir Bescheid, ich finde das passende Hundekind und kann es auch kurzfristig nach Deutschland kommen lassen. In Serbien sterben 29 von 30 Hundekindern – jeder überlebende Welpe, den wir nach Deutschland holen können, ist also bereits ein echter Kämpfer und hat eine schöne und behütete Zukunft verdient!

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s